blog wird an anderer Stelle weitergeführt

Oktober 28th, 2009

Hallo,

da ich nun angefangenen habe, einen eigenen WordPress – Blog zu führen (dieses hier ist ja ein “vorgefertigter von 1und1), werde ich den Blog an anderer Stelle weiterführen, nämlich hier:

http://www.downloadskostenlos.de/news

Da an vielen Stellen im Netz direkt auf Blogartikel dieses Blogs verwiesen wird, will ich nicht einfach blog.downloadskostenlos.de “überbügeln”

Also: Hier geht’s weiter 🙂

http://www.downloadskostenlos.de/news

ein weiteres gutes kostenloses eBook zum Thema Geld verdienen im Internet

September 29th, 2009

Hallo,

 daß Sie mein eBook “Geld verdienen im Internet” vollkommen kostenlos erhalten, sollte sich nach einer sechstelligen Downloadanzahl inzwischen herumgesprochen haben. Sie kennen es noch nicht?

 Hier herunterladen:

http://geld.eca.sh/ebook
=> Direktlink zum Download des eBooks im PDF – Format (“kostenloses-ebook.pdf”)

Ich habe diverse andere eBooks gelesen und angeschaut und bin bisher immer enttäuscht gewesen. Nun habe ich aber ein neues sehr gutes eBook gefunden, welches ich Ihnen sehr guten Gewissens empfehlen kann: 
http://geld.eCa.sh/ebook2

 Viel Spaß und viel Erfolg damit wünsche ich Ihnen!

Weihnachtsartikel bei Aldi im September!?

September 25th, 2009

Hallo,

 ich habe gerade ganz frisch einen Newsletter von Aldi bekommen (ist übrigens mein Newsletter-Geheimtipp!). Was muss ich da sehen??

http://www.downloadskostenlos.de/bilder/newsletter aldi weihnachten im september

Auf Deutsch: Hier gibt es bereits im September 

 • Schokolierte Edelnüsse
125-g-Beutel 0,89
 
 • Edelmarzipan-Konfekt/Rum-Trüffel-Kugeln
250-g-Schachtel 1,99 

 • Schoko-Weihnachtsmischung
400-g-Beutel 1,99 

 • 4 Lebkuchen-Spezialitäten
500-g-Packg. 2,49 
 
• Edelmarzipanstollen
kg 2,19 

 • Edelmarzipanstollen
600-g-Packung 0,85 

 • Butter-Spekulatius
250-g-Packg. 0,59 

 • Weihnachtliches Gebäcksortiment
200-g-Packung 0,99 
 
• Gefüllte Lebkuchenherzen
300-g-Packung 0,95 

 • Butterstollen
750g 2,29 

 • Feine Nürnberger Oblatenlebkuchen
200-g-Packung 0,85 

 • Schoko-Dominosteine
250-g-Packung 0,95 
 
 • Marzipan-Brot
175-g-Stück 0,69 

 • Marzipan-Kartoffeln
125-g-Beutel 0,59 

 • Milch-/Nugat-Kugeln
je 150-g-Packung 1,29 

 • Edel-Marzipan-Baumstamm
150-g-Stück 0,69 
 
• Blätterkrokant-Kugeln
150-g-Beutel 0,79 

 • Schokoladen-Kränze 
200-g-Packung 0,69 

 • Schoko-Lebkuchen
500-g-Packung 1,39 

 • Nuss-Spitzkuchen/Mandelprinten
125-g-Packung 1,29  

• Lübecker Edelmarzipan
250-g-Packung 2,69 

 • Weihnachts-Sortiment
100-g-Beutel 0,69 

 • Pfeffernüsse
600-g-Beutel 1,69 

 • Stollenkonfekt
350-g-Schale 1,99 
 
 • Mini-Edelmarzipanbrote
8×25-g-Packung 1,39 

 • Feines Weihnachtsgebäck
250-g-Packung 2,59   

….ich bin erschüttert….  

Geld verdienen mit dem ganz alltäglichen

August 22nd, 2009

####################################################
### ACHTUNG: Top Tipp: Alle meine Downloads in EINER Datei ###
 
####################################################
 

Geld verdienen mit dem alltäglichen

Wenn Sie jetzt die Augen verdrehen, weil hier mehr als 5 Sätze stehen:

Ich erkläre Ihnen hier, wie Sie Geld *GESCHENKT* bekommen, für total alltägliche Dinge, die Sie sowieso machen, nur, daß Sie dafür bisher kein Geld bekommen!!!

Stellen Sie sich vor, Sie sind im Urlaub:

  1. Sie fragen jemand nach dem Weg zur gotischen Kathedrale
  2. Sie schreiben eine Postkarte
  3. Sie machen ein Foto von der Kathedrale
  4. Sie fahren im Taxi wieder nach Hause

Wieder zu Hause finden Sie einen Brief mit Bargeld im Briefkasten mit dem Begleitschreiben, daß Sie Geld dafür erhalten, weil Sie jemanden nach dem Weg gefragt, ein Foto geschossen, eine Postkarte geschrieben haben und sich per Taxi nach Hause bringen liessen..

Klingt total unsinnig?

Sehr ähnlich verhält es sich mit den vier nachfolgenden Geldeinnahmequellen:

      “1. Sie fragen jemand nach dem Weg zur gotischen Kathedrale”

Wussten Sie bzw. ahnten Sie, daß Google jährlich dreistellige Millionengewinne einfährt, allein dadurch, daß Sie (ja: Sie!) die Google – Suche nutzen und gelegentlich mal auf einen der in einem anderen Kapitel meines ebooks genannten Werbeblöcke (Adsense/Adwords) klicken? Nein? Nun wissen Sie es… Wäre es nicht nett von Google, wenn Sie alle Nutzer der Suchmaschine an diesen Gewinnen beteiligen würden? Nun ja: Google macht das nicht, dafür aber Tixuma. “Tixuma? Noch nie gehört…” Ich auch nicht, bis vor kurzem, als ich eine zunächst durch mich weggeklickte Werbemail erhielt. Als ich dann mehr durch Zufall die Mail noch einmal las, schaute ich mir Tixuma genauer an. Das klang alles sehr überzeugend.

Hier ein paar Kurzinfos:

  • Tixuma nutzt die Suchergebnisse von Yahoo, ist also somit keine kleine schlecht gepflegte 0815-Suchmaschine. Die Ergebnisse sind nahezu identisch mit denen von Google. Sie können zudem mit einem einzigen Klick auf die Suchergebnisse von Google wechseln.
  • Tixuma zahlt 80% aller Werbeeinnahmen zu gleichen Teilen an alle angemeldeten und aktiven User aus. Als aktiv gilt ein User, wenn er an 10 Tagen im Monat Tixuma nutzt, sich also einloggt bzw. (mit automatischem Login) aufruft. Keine Angst: Wenn Sie z.B. einen Monat im Urlaub sind, wird Ihr Account nicht gelöscht, Sie erhalten nur in dem Monat aus reinen Fairnessgründen keine Provision. 
  • Sie können Ihre Tixuma-Startseite mit bis zu 12 Thumbnails von Webseiten befüllen, so daß Sie Ihre beliebtesten Seiten mit einem Klick öffnen.
  • Sie erhalten zusätzlich Provisionen für jeden durch Sie für Tixuma geworbenen User.

Bei mir hat Tixuma Google abgelöst und ich freue mich sehr darüber, daß ich die Werbemail damals nicht gelöscht, sondern nur weggeklickt habe. Es ist mir vollkommen klar, daß Tixuma die User nicht reich macht aber das Konzept überzeugt mich und auch über meine neue Startseite incl. Thumbmails freue ich mich sehr. Und die Provision, die ich nun Monat für Monat einnehme, bekommt nicht mehr Google.

Also: *Hier klicken und anmelden*.

      “2. Sie schreiben eine Postkarte”

Ich gehe ganz stark davon aus, daß Sie WEB.de, GMX, Freenet o.ä. nutzen. Korrekt? Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, daß unten in den über diese Webmailer geschriebenen Mails kleine Werbebotschaften eingeblendet sind? WEB.de, GMX, Freenet etc. verdienen durch diese Werbung in Ihren Mails viel Geld. Bekommen Sie davon etwas ab…? Nein…

Es gibt einen kleinen aber feinen Webmailanbieter, welcher Sie genau dafür (besagte Werbebotschaft in Signatur) mit 2ct für jede von Ihnen (!) über die Webmailoberfläche geschriebene E-Mail (alle 5min um Spam und Missbrauch zu verhindern) belohnt, egal an wen die Mail geht und was Sie schreiben. Dieser Webmailer ist “MySC“.

Also: *Hier klicken und anmelden*.

       “3. Sie machen ein Foto von der Kathedrale”

Ich gehe davon aus, daß Sie eine Digitalkamera haben. Und ich gehe davon aus, daß es ein paar Fotos gibt, auf die Sie richtig stolz sind: Ein Sonnenuntergang, ein Alpenpanorama, das springende Känguru im Zoo etc. etc. etc.

Veröffentlichen Sie diese Fotos und verdienen Sie Geld damit! Nachfolgend nenne ich Ihnen drei Anbieter, bei denen Sie Geld mit Ihren Fotos verdienen können: Beschreibungen zu den einzelnen Verdienstmöglichkeiten entnehmen Sie bitte direkt den verlinkten Homepages.

      “4. Sie fahren im Taxi wieder nach Hause”

Lassen Sie andere für sich arbeiten und verdienen an deren Arbeit! Es ist doch schon einmal großartig, wenn man über Tixuma, MySC, Fineartprint etc. etc. Geld ausgezahlt bekommt – dafür, daß man etwas alltägliches macht bzw. verkauft. Noch schöner ist es doch aber, wenn *andere* Mails über MySC schreiben, Tixuma nutzen, Fotos über Fineartprint verkaufen und *Sie* dafür Geld bekommen, oder? Das Geheim- “Wort” ist REF (= Referral) bzw. “Downline”.

Was bedeutet das? Ganz einfach: Werben *Sie* andere User für die besagten Anbieter. Sie bekommen dann für deren Aktivitäten Provisionen. Oft bekommen Sie sogar Provisionen für Aktivitäten der geworbenen User *Ihrer* geworbenen User, bis hin zur 7. oder 10. Stufe!

Und nun kommt der absolute Hammer-Tipp:

Wenn Ihnen sogar das Anwerben von Usern zu mühselig erscheint und Sie einfach kostenlos per Autopilot eine “Downline” aufbauen wollen, dann melden Sie sich kostenlos bei…

…an. Hier tragen Sie dann noch Ihre so genannten “REF-IDs” von Tixuma, MySC etc. ein. RefSystem ist ein Portal, auf denen hunderte von Diensten eingetragen sind, die Sie für etwas bezahlen. Findet ein Besucher einen Anbieter interessant und klickt den dazugehörigen Link an, wird nun die REF-ID jeweils eines angemeldten Users übergeben – also auch Ihre!

Auf Deutsch: Sie melden sich bei Anbietern an und machen nichts, außer, daß Sie Ihre IDs eintragen. Die Downline beim jeweiligen Anbieter wächst auch so nach und nach und Sie bekommen Geld dafür, daß *andere User* und nicht Sie z.B. Paidmails lesen!

Das klingt zu schön um wahr zu sein, oder? Es ist aber die rosarote Wahrheit!

Es kommt sogar *noch* besser: Sie können sogar eine eigene “RefSystem – Seite” basteln. Besucher dieser Seite klicken immer *Ihre* eingetragenen REF-Links an. Lassen Sie das Feld Ihrer ID bei einem Anbieter leer, wird die ID eines anderen Users übergeben.

Ich weiß nicht, was ich jetzt noch schreiben soll / muss, damit Sie sich sofort bei RefSystem anmelden. So platt es klingt aber es ist wahr: Wer sich nicht anmeldet hat selbst Schuld!

  • Noch einmal: Sie bekommen dadurch Geld *GESCHENKT*!!!

Also: *Hier klicken und anmelden

#################################################### 
=> BITTE: Twitter diesen Artikel <=
####################################################

Laden Sie hier mein kostenloses ebook “Geld verdienen im Internet – ein kostenloser Leitfaden” gratis herunter!

####################################################
### ACHTUNG: Top Tipp: Alle meine Downloads in EINER Datei ###
 
####################################################

Neues Album von Coldplay kostenlos als MP3 herunterladen

Mai 21st, 2009

Hallo!

Coldplay verschenken ein Live – Album mit 9 Titeln:
http://www.coldplay.com/lrlrl/lr.html

Die Titel:

* Glass of Water
* Clocks
* 42
* Strawberry Swing
* The Hardest Part/Postcards From Far Away
* Viva La Vida
* Death Will Never Conquer
* Fix You
* Death And All His Friends

Viel Spaß und vielen Dank an Coldplay 🙂

——————————————————

TIPP: Kostenloser Download von DownloadsKostenlos.de:

Twitter
Twitter diesen Artikel

 

die meistgesuchten Begriffe bei Google

Dezember 18th, 2008

 Hallo!

Google hat die zehn meistgesuchtesten Begriffe von 2008 veröffentlicht.

Dieses sind (bzw. sollen sein…)

  1. ebay
  2. youtube
  3. Wetter
  4. GMX
  5. Google
  6. video
  7. wikipedia
  8. web.de
  9. Bild
  10. Telefonbuch

Insbesondere bei ebay, youtube, GMX, Google (!?), wikipedia und web.de frage ich mich ernsthaft, warum diese Begriffe so häufig in das Suchfeld bei www.Google.de eingegeben werden, bzw. angeblich eingegeben werden soll(t)en…

Meine These daher:

Da inzwischen in fast jedem Browser die Adresszeile auch gleichzeitig ein Suchfeld ist, haben sich hier bei den meistbesuchten und beliebtesten Webseiten die jeweiligen User schlichtweg in der Adresszeile vertippt. Also z.B. ebay   .de (mit Leerzeichen). Schon poppt die Google-Suche auf, der Begriff ebay erscheint in der Suchstatistik und es werden zudem Google-Adwords angezeigt.

Dennoch: Gerade diese Suchstatistik bestätigt und bestärkt mich extrem in meiner Toolbar, die Sie hier herunterladen können.

  • Denn: Die Toolbar hat z.B. bereits die Suchfelder von ebay, youtube, Google, wikipedia – aber auch von Amazon, Eventim, einem Preisvergleich, Yasni (Personensuche), einer MP3-Suche, einer Bildersuche, einem Preisvergleich etc. etc. etc. integriert! (Hinzu kommen 10 Newsticker, eine Wetteranzeige, ein Radio etc. => Hier informieren )

::: Weitere Top10 bei Google :::

Nachrichten (News-Suche):

  1. Fußball
  2. Deutsche Bahn
  3. Berlin
  4. Olympia
  5. Obama
  6. Dax
  7. Peking 2008
  8. DSDS
  9. Topmodel
  10. EM 2008

Bildersuche:

  1. Gina Lisa
  2. Jonas Brothers
  3. Miley Cyrus
  4. Ostern
  5. EM 2008
  6. Germany’s next Topmodel
  7. Ed Hardy (=> übrigens der meistgesuchteste Begriff bei ebay)
  8. Megan Fox
  9. Christiano Ronaldo
  10. Kunstdruck

“Aufsteiger” also “von 0 auf 100” innerhalb des Jahres 2008

  1. Wer kennt wen
  2. Juegos
  3. Facebook
  4. Schüler VZ
  5. Studi VZ
  6. Jappy
  7. Youtube
  8. Yasni
  9. Barak Obama
  10. Euro 2008

save forest vs. save industrie

Dezember 18th, 2008

Hallo,

unsere “Klimakanzlerin” hatte vermutlich bis vor kurzem diesen Zusatz in ihrer Signatur:

P SAVE FOREST – Please do not print this e-mail unless absolutely necessary

 Unbestätigten Gerüchten zufolge soll sich das in diese Signatur geändert haben:

F SAVE INDUSTRIE – Please print out this e-mail five times and drive big cars

🙂

kostenlose Werbung

November 25th, 2008

Was nützt die schönste Homepage mit tollen Produkten oder aber die Anmeldung bei Websites, bei denen Sie durch Vermittlung von Kunden, anderen Webmastern o.ä. Geld verdienen können, wenn diese Seite keiner besucht? Wenn ich hier von “kostenlos” spreche, *meine* ich auch “kostenlos” und kein verdecktes “14 Tage gratis testen” o.ä.

  • Kostenlose Werbung 1:

Eine sehr gute Google-Adsense-Alternative und in meinen Augen ein “Anmelde-Muss” stellt “MaxiAd” dar. Auch wenn Sie vielleicht vom leicht amateurhaften Design der Startseite im “90er-Jahre-Frontpage-Look” abgeschreckt werden, so sind die Werbeblöcke enorm innovativ und meines Wissens nach bisher einmalig im Internet! Maxiad gibt Ihnen aber neben dem reinen Geldverdienst (z.B. durch Werbung anderer Webmaster für eines der Upgradeprodukte) durch Einbindung der Werbeblöcke die noch viel interessantere Möglichkeit, selbst auf zigtausenden von Seiten absolut kostenlos (!) Werbung für Ihre eigene Homepage, Projekte o.ä. zu machen. Ein paar Beispiele für Werbeblöcke sehen Sie hier: www.Geld-Topliste.de/maxiad/maxiad.htm. Die Werbeblöcke sind farblich an das “Look and Feel” Ihrer Homepage anpassbar. Genau so ist es möglich für bis zu drei Seiten/Projekte ebenfalls derartige Anzeigen zu gestalten. Diese werden dann wiederum auf zigtausenden von anderen Homepages angezeigt, welche ebenfalls MaxiAd-Werbeblöcke in die eigenen Seite eingebunden haben.

Wie erwähnt: Ich bin sehr begeistert von dem System und halte die kostenlose Anmeldung und Nutzung für ein absolutes “MUSS”.

::: Hier einmal ein Beispiel Werbeblock :::

Zur Anmeldung gelangen Sie unter http://newuser.maxiad.de

  • Kostenlose Werbung 2:

unter www.Nova-Master.de haben Sie die Möglichkeit, so viele kostenlose Anzeigen zu schalten, wie Sie möchten (allerdings nur einmal pro Projekt bzw. “Ref-Link”). Der Unterschied zu den vielen anderen kostenlosen “Anzeigenmärkten” im Internet ist die Tatsache, daß www.Nova-Master.de – Anzeigen zum einen sehr gut von Google gefunden und bewertet werden und zudem graphisch durchaus ansprechend sind. Wie in meinem kostenlosen eBook erwähnt, hilft Ihnen zudem jede Verlinkung zu Ihrer Seite bezüglich Ihrer Suchmaschinenposition und dem Ranking weiter. Es ist zwar nur eine weitere Seite, welche verlinkt, aber eine durchaus interessante und wichtige.

Hier eine Beispielanzeige:
http://www.nova-master.de/detail.php?siteid=18211

  • Kostenlose Werbung 3

Wie erwähnt bringt Sie die Verlinkung durch andere Seite “googlemäßig” nach vorne. link-empfehlen24.de ist ein sehr gut zu administrierender Linktausch. Das Prinzip: Sie binden in Ihre Seite einen kleinen Textlink-Block ein, auf dem durch Sie auf andere Seiten verlinkt wird. Dadurch wiederum erscheinen Sie in den Textlinkboxen all derjeniger, die *Sie* für link-empfehlen24.de geworben haben sowie all derjenigen, die durch diejenigen, die *Sie* geworben haben ebenfalls Boxen einbinden usw. usf.

::: Hier ein Beispiel-Block :::

:: LINKTAUSCH ::
Darlehen Partnerprogramme Hexen Musik Download

Zur Veranschauung ein wieder mal sehr vorsichtig geschätztes Rechenbeispiel:

Auf meiner Seite www.Geld-Topliste.de sehen Sie eine Textlinkbox mit 11 Links.

* Melden sich hierüber exakt 2 User bei Link-empfehlen24.de an, habe ich       2 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich    4 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich    8 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich   16 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich   32 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich   64 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich  128 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich  256 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich  512 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich 1024 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich 2048 Seiten, die auf mich verlinken.
* melden Sich auf diesen Seiten wieder jeweils zwei Webmaster an, habe ich 4096 Seiten, die auf mich verlinken.

…noch Fragen…?

Diese Links verlinken *direkt* auf Sie, also nicht mit http://www.beispielsweise.de?PHPID_jump-to_ID-XYZ123 sondern direkt auf Ihre URL/Domain. Noch einmal: Verlinkungen sind sehr wichtig für Ihr Suchmaschinenranking – übrigens unabhängig davon, ob diese Verlinkungen überhaupt angeklickt werden!

Übrigens: Ich habe bereits 8 Webmaster geworben:
=> 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 x 8 = 8.589.934.592
=> 8,59 Milliarden Seiten verlinken also bald auf mich ;-)))))

———————————————— 

Viel Spaß mit 3X kostenloser Werbung!

Geld verdienen mit Videos

November 15th, 2008

Hallo,

 ich habe gerade ein interessantes Video bei Youtube gefunden, welches ich Euch/Ihnen nicht vorenthalten möchte:

Hier noch die Links aus dem Beitrag:

Beitrag stammt vom Webmaster von

Haben Sie einen absoluten Knaller, stellen Sie Ihr Video hier ein:

Filme mit weniger Zuschauern

Sonstige

“1 Toolbar für alles” wird immer beliebter

September 28th, 2008

Hallo!

Meine erste Software – die “1 Toolbar für alles” – kommt inzwischen richtig in Fahrt und wird immer beliebter. Es gibt bereits über 1000 Installationen. Auch habe ich schon diverse nette Rückmeldungen per eMail erhalten! Ehren tut mich zudem die Erwähnung der Toolbar als Tipp im Newsletter “Hall of Fame” von Freeware.de!

Inzwischen kann Sie schon heruntergeladen werden und wird empfohlen auf

 Download in Kürze auch auf

  • Freeware-Archiv.de
  • Bild.de
  • T-Online.de

Zur Erinnerung: “1 Toolbar für alles” entstand aus meinem Projekt “Start.Seite.Com” und ist eine Browsertoolbar mit diversen Suchmöglichkeiten (eBay, Google, Amazon, Youtube, MP3s. Hinzu kommen ein Radio, Nachrichten-Ticker, Spiele, das Wetter etc. etc.

=> Hier herunterladen <=

Screenshot der Toolbar